Neue Saison der Feldarbeit mit einem neuen Produkt von Rostselmash

April, 2023
04
Rostselmash bringt ein neues innovatives Produkt auf den russischen Markt, das den Prozess der Traktorbewegung auf dem Feld erheblich verbessert und optimiert.

Das elektrische Lenkrad RSM Agrotronic Pilot 1.0 wird seit März dieses Jahres für den Einbau in Traktoren der Serie 2000 angeboten. Vor dem Markteintritt wurde das System für Rostselmash-Traktoren im Rahmen verschiedener Feldarbeiten getestet und fein eingestellt: Eggen, Pflügen, Saat und Grubbern. Der korrekte Betrieb des Systems auf Traktoren wird durch mehr als 300 Arbeitsstunden in der Holding «Ural Don» der Region Rostow bestätigt.

Das System übernimmt die Kontrolle über die Bewegungskurve der Maschine und führt auch automatische Wendung durch. Ein stabiler Betrieb mit hochpräzisen Korrekturen wird durch die RTK-Basisstation gewährleistet, die die Genauigkeit der Bewegung der Maschine von bis zu 2,5 cm be der Bahnstabilität beibehält.

Das System unterscheidet sich von RSM Agrotronic Pilot 1.0 dadurch, dass es anstelle der Integration in die hydraulische Lenkung direkt an der Lenksäule eingebaut wird. Die RSM Agrotronic-Plattform, die in die Grundausstattung des Traktors eingeschlossen ist, verfügt über die Fernüberwachung der Option.

Der Ausstattungssatz RSM Agrotronic Pilot 1.0 Elektrolenkrad umfasst eine Satellitenantenne, ein Elektrolenkrad, eine Steuereinheit und ein Sensormodul. Das System kann in nur 3 Stunden vollständig auf dem Traktor installiert werden, was in der Zeit der Vorsaatperiode im Frühling erheblich Zeit spart.

Ein wichtiger Faktor, der das neue automatische Fahrsystem für Landwirte besonders interessant macht, ist die Reduzierung der Arbeitsintensität im Feldeinsatz um bis zu 60 %. Dadurch wird die Anzahl der Lücken und Überlappungen wesentlich reduziert, die Kraftstoffeffizienz erhöht, die Arbeit in der Unsichtigkeit und in der dunklen Tageszeit wird effizienter.

„Automatische Fahrsysteme haben sehr gute Aussichten auf dem russischen Markt. Schon jetzt verzeichnen wir neben der Nachfrage nach RSM Agrotronic Pilot 1.0 und RSM Agrotronic Pilot 2.0 ein großes Interesse an weiteren Optionen. Dies sind zum Beispiel RSM Kartierung der Ertragsleistung, RSM Router, RSM Transport oder RSM Face ID. Das elektrische Lenkrad RSM Agrotronic Pilot 1.0 ist effektiv für Landwirte, die auf kleinen Feldern oder Feldern mit komplexer Form arbeiten, um Transportvorgänge und viele andere Arbeiten mit verschiedenen Geräten durchzuführen. Damit sich russische Landwirte mit Optionen des Rostselmash-Traktors in Verbindung mit RSM Agrotronic Pilot 1.0 Elektrolenkrad vertraut machen, werden wir in diesem Jahr eine Reihe von Demonstrationsarbeiten in verschiedenen Regionen Russlands durchführen “, kommentiert Andrey Ryabov, Direktor der Marketingabteilung von Rostselmash.
Rostselmash introduces a new innovative product to the Russian market
Ihre Region Rostov Region?