RSM Yield Mapping
System zur genauen Bestimmung der Ertragsleistung und Feuchtigkeit an jeder Stelle des Feldes.
Professional Agrotechnics
Allgemeines

Das System ist für die genaue Feststellung der Ertragsleistung und der Feuchtigkeit eines jeden Feldbereichs und zu jeder Zeit vorgesehen. Es ist ein unersetzbares Werkzeug für einen Agronomen zur Erstellung von Karten zum differenzierten Einbringen von Düngern.

 
Wie funktioniert das?
 
  • Der mit dem Gerät für die Ertragsleistungsmessung und dem System RSM Yield Mapping ausgestattete Mähdrescher zeichnet pausenlos ab Erntebeginn innerhalb des bezeichneten Feldes die Ertragsdaten auf, die an eine bestimmte per GPS ermittelte Position gebunden sind.
  • Wurde auf dem Feld mit mehreren Maschinen oder an unterschiedlichen Tagen gearbeitet, werden die Daten automatisch zusammengefasst.
  • Die Daten werden in Echtzeit an die Plattform Agrotronic übertragen, wo automatisch eine zusammengefasste Ertragskarte erstellt wird, die der Benutzer einsehen, bearbeiten und auf seinen PC für die weitere Nutzung herunterladen kann.

Wozu ist das notwendig?

- Die Ertragskarten sind Hauptquelle der Information über die Effizienz der angewandten Technik.
- Auf Grundlage der Ertragskartierung werden Bereiche für die Durchführung der Bodenanalyse geplant und eine Karte für das Einbringen von Düngern erstellt.
- Die Ertragskarten der nachfolgenden Jahre sind Hauptquelle der Information über die Effizienz der angewandten Technik.
Systemvorteile
image
  • 01
    Es liefert zeitnah den finanziell-wirtschaftlichen Diensten des Unternehmens Ertragsdaten und Daten über die Erntefläche.
  • 02
    Es ermöglicht die Führung der Feldgeschichte und die Planung des Fruchtwechsels.
  • 03
    Es identifiziert Problembereiche des Feldes mit geringen Erträgen für die nachfolgende Situationsanalyse durch agronomische Dienste.
Ihre Region Rostov Region?